Wieviel Baldrian darf man nehmen?

513

Baldrian – mit pflanzlicher Hilfe zur Ruhe finden

Die Heilpflanze Baldrian gibt nicht nur eine schöne Blüte im heimischen Garten, als Tropfen oder Kapseln eingenommen hilft sie bei Prüfungsangst, wirkt beruhigend und fördert das Einschlafen.

Während chemische Schlaftabletten bekanntlich nur für den temporären Gebrauch nach ärztlicher Rücksprache einzunehmen sind, versprechen sich viele Menschen von der Einnahme von Baldrian schnellen, bedenkenlosen Erfolg bei Prüfungsangst, Unruhezuständen und Schlafstörungen ohne Suchtgefahr.

Was hilft bei
Was hilft bei … Copyright: 4 PM production bigstockphoto

Einnahme von Baldrian

Doch kannst Du Baldrian bedenkenlos nehmen? Wieviel Baldrian darf man nehmen? Wieviele Baldriantabletten sind unbedenklich? Gibt es Einnnahmeempfehlungen für das pflanzliche Heilkraut? Dürfen auch Kinder Baldrianprodukte einnehmen?

Wieviel Baldrian darf man nehmen – Faktenblock

  • Der echte Baldrian ist seit dem antiken Griechenland und dem Mittelalter als Heilpflanze bekannt
  • wissenschaftliche Studien belegen die beruhigende, angstlösende Wirkung von Baldrian
  • Seine Wirkung entfaltet Baldrian nicht sofort: Oft dauert es einige Tage bis zu vier Wochen, ehe der gewünschte Effekt eintritt
  • Die Einnahmedauer von Baldrianprodukten sollte sechs Wochen nicht überschreiten
  • Die richtige Dosierung ist wichtig, da ein „zu viel“ der Heilpflanze den gegenteiligen Effekt zur Folge haben kann

 

Wieviel Baldriantabletten sind sinnvoll? Welche Pflanzenteile des Baldrian haben die bekannte, beruhigende Wirkung und warum?

Baldrian kann als Tee, Tropfen, Saft, Tinktur, in Tablettenform oder als Badezusatz eingenommen werden.

Der echte Baldrian kann als Pflanze bis zu fast zwei Metern Höhe erreichen. Nun denkst Du vielleicht, dass eine Pflanze ausreicht, von der Du Dir Tee kochen kannst, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Dabei solltest Du beachten, dass lediglich die Wurzel des Baldriangewächs die gewünschte Wirkung erbringt. Baldrianwurzeln bestehen bis zu 0,8 Prozent aus ätherischen Ölen, welche die heilsame Wirkung hervor rufen.

Die Inhaltsstoffe des ätherischen Öls wirken direkt im zentralen Nervensystem, indem sie bestimmte Botenstoffe hemmen. Daher wirkt Baldrian beruhigend und fördert das Einschlafen.

Allerdings solltest Du nach einmaliger Einnahme von Baldrian keine Wunderwirkung erwarten: Die gewünschte Wirkung stellt sich meistens erst nach einer Einnahmedauer von mindestens zwei Wochen ein. Daher bringt es auch nichts, mit der Einnahme von Baldrian kurz vor einer Prüfung zu beginnen, wenn Du Deine Prüfungsangst mindern möchtest.
Wichtig ist auch, dass Du Baldrian nicht zusammen mit anderen Beruhigungs- oder Schlafmitteln einnimmst, es sei denn, Du hast dies mit einem Arzt abgesprochen.

Auch auf den Konsum von alkoholischen Getränken solltest Du während der Einnahmeperiode verzichten, um die gewünschte Wirkung nicht zu hemmen.

Wieviel Baldrian darf man nehmen – Bei welchen Beschwerden kann Baldrian helfen?

Neben den bekannten Beschwerden wie Einschlafstörungen und Unruhezuständen hilft Baldrian auch bei Angststörungen wie zum Beispiel Prüfungsangst. Auch bei nervösen Magenbeschwerden wirkt Baldrian entkrampfend. Hilfreich ist die Pflanze auch bei Lernschwierigkeiten, Konzentrationsschwäche und Spannungszuständen.

Wieviele Baldriantabletten sind bedenkenlos?

Sicher stellst Du Dir nun die Frage, wieviele Baldriantabletten Du bedenkenlos nehmen kannst. Vielleicht möchtest Du auch lieber einen Tee aus der Pflanze trinken und fragst Dich ebenfalls, wieviel Baldrian darf man nehmen?

Grundsätzlich gilt: Bei Fragen zur Dosierung, Anwendung und Dauer der Einnahme berät ein Apotheker oder noch besser ein Arzt oder Heilpraktiker am kompetentesten. Auch kannst Du hier klären, ob die Einnahme von Baldrian für Deine Beschwerden die richtige Wahl ist.

Ebenfalls kommt es auf Deine Beschwerden an, wieviele Baldriantabletten Du einnehmen musst, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Möchtest Du, dass Dich das Heilkraut beim Einschlafen unterstützt, so ist es ratsam, Baldrian eine halbe Stunde bis einer Stunde vor dem Einschlafen einzunehmen oder ein warmes Bad mit Baldrian zu genießen.

Das warme Badewasser fördert Deine Entspannung besonders. Möchtest Du innerer Unruhe vorbeugen, so ist eine kontinuierliche Einnahme des Heilkrautes von bis zu drei Mal täglich erforderlich.

Obwohl diverse wissenschaftliche Studien die Wirksamkeit der Heilpflanze belegen, ist die Frage: „Wieviel Baldrian darf man nehmen?“, oder: „Wieviele Baldriantabletten sind erlaubt?“, wichtig. Auch sollte immer ein Grund oder eine Beschwerde vorliegen, bevor Du zu Tabletten, Saft oder Tee aus der Pflanze greifst.

Auf Grund fehlender Langzeitstudien zu Dauereinnahmen von Baldrian solltest Du ohne ärztliche Rücksprache keine Baldrianprodukte konsumieren, deren Anwendungsdauer sechs Wochen überschreitet. Wenn auch eher selten, kann auch Baldrian Nebenwirkungen verursachen, vor allem bei zu langer Einnahme.

Hierzu zählt unter anderem:

  •  Juckreiz und allergische Hautreaktionen
  •  Schwindel
  •  Kopfschmerzen

Eine Suchtgefahr besteht bei Baldrian allerdings nicht.

Bei nervösen Unruhezuständen und Schlafstörungen kann ein „zu viel“ der Pflanze auch einen gegenteiligen Effekt bewirken. Grundsätzlich gilt, dass Du die Anwedungsempfehlungen der Packungsbeilage beachten solltest.

Dies gilt auch für scheinbar harmlose Produkte wie Tees und Badezusätze. Wissenschaftler sind sich einig, dass zwei bis drei Gramm frischer oder getrockneter Baldrian als Maximaldosierung nicht überschritten werden sollten. Bei Unsicherheiten oder wenn Du andere Medikamente einnimmst, solltest Du mit Deinem Arzt sprechen.

Wieviele Baldriantabletten sind sinnvoll? Dürfen Kinder Baldrian einnehmen?

Kinder ab 12 Jahren können Baldrianprodukte einnehmen, zum Beispiel bei Prüfungsangst. Schlafstörungen bei Kindern sollten grundsätzlich den Gang zum Kinderarzt als erste Anlaufstelle zur Folge haben.

Für Kinder unter 12 Jahren ist die Einnahme von Baldrian nicht zu empfehlen, da für diese Zielgruppe keinerlei wissenschaftliche Studien vorliegen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( Sie dürfen als erster diesen Artikel bewerten.