Hyaluronsäure Mangel Symptome einfach erklärt:

253

Die wichtigsten Hyaluronsäure Mangel Symptome im Überblick

Hyaluronsäure sorgt für ein jugendliches Aussehen und eine funktionierende Spannkraft der Haut. Dank dieser Säure sind wir in der Lage, unsere Haut von innen aufzupolstern und die Zwischenräume in der Matrix des Bindegewebes aufzufüllen. Zudem ist die Hyaluronsäure ein unmittelbarer Bestandteil von Gelenksknorpel und Gelenksflüssigkeit. Im Folgenden soll es uns um die wesentlichen Hyaluronsäure Mangel Symptome gehen.

Hyaluronsäure Mangel
Hyaluronsäure Mangel Symptome im Überblick, Copyright: mikrostoker, bigstockphoto, vitaloo.de

 

Hyaluronsäure – Das Wichtigste im Überblick

  • Hyaluronsäure Wasserspeicherung: Spannkraft und Elastizität der Haut
  • Hyaluronsäure Mangel: trockener, schlaffe und faltige Haut
  • Gelenkschmerzen und Knochenprobleme: eingeschränkte Beweglichkeit
  • Hyaluronsäure zur natürlichen Hautverjüngung einsetzen
  • Gelenksschmiere: Schmerzen auf lange Sicht mit Hyaluronsäure verringern

 

 

Wie zeigt uns der Körper einen Hyaluronsäure Mangel?

Unser Körper hat ein natürliches Signalsystem entwickelt, um uns bei ungewöhnlichen Veränderungen und Defiziten ein deutliches Zeichen zu geben. Es ist nun an unserer Aufgabe, ein gesundes Bauchgefühl und Bewusstsein zu entwickeln, um zum Beispiel einen Hyaluronsäure Mangel und die Symptome zu erkennen.

Hyaluronsäure ist ein körpereigenes und vollkommen natürliches Wundermittel, das vielerlei Aufgaben in unserem Körper übernimmt. Gerade wenn Sie sich Veränderungen nicht erklären können, sind das zum Teil Symptome für ein Defizit oder einen Mangelzustand. Sie müssen nun nur noch herausfinden, was Ihrem Körper fehlt.

An dieser Stelle können wir Betroffenen immer wieder nur dazu raten, sich zunächst in die Hände eines Facharztes zu begeben. Es ist oftmals eher destruktiv und verschlimmert den aktuellen Zustand, wenn Sie versuchen allein herumzudoktern.

Hyaluronsäure – enormer Wasserspeicher und druckelastischer Puffer

Zu einer der wichtigsten Aufgaben gehört die Wasserspeicherung, denn diese Säure ist in der Lage, sehr hohe Mengen an Wasser an sich zu binden. Pro Gramm nimmt Hyaluronsäure bis zu 6 l Wasser auf. Das ist besonders wichtig, um für ein straffes und jugendliches Hautbild zu sorgen und uns zugleich mit mehr Elastizität auszustatten.

Ein Beweis für die hohe Wasserbindung ist unser Auge. Der Glaskörper besteht zu 2 % aus Hyaluronsäure und zu 98 % aus Wasser.

Doch ist Hyaluronsäure nicht nur in der Lage, einfach Wasser an sich zu binden. Sie stattet diesen Wasseranteil mit einer hohen Druckbeständigkeit aus. Das bedeutet: Das gebundene Wasser ist zugleich druckstabil und in der Lage, große Teile des Körpers zu tragen. Das ist nicht nur für das Gewebe wichtig, sondern auch für unsere Bandscheiben und die Wirbelsäule.

Hinzu kommt eine enorme Bedeutung in der Bildung von Collagen und in Kombination mit Gelenksflüssigkeit. Hier fungiert die Säure als Schmiermittel, die es schafft, Stöße der Gelenke abzufedern. Es wäre wohl unvorstellbar, unter welch enormen Belastungen und Schmerzen wir leiden würden, wenn es Hyaluronsäure überhaupt nicht gäbe.

Das sind die häufigsten Hyaluronsäure Mangel Symptome

Hautärzte empfehlen ihren Patienten bei einem zunehmenden Elastizitätsverlust der Haut, bei starker Faltenbildung, Akne und Gelenkschmerzen eine zusätzliche Aufnahme von Hyaluronsäure, z.b. durch Hyaluronsäure Creme um dem Körper auf natürliche Art und Weise weiterzuhelfen.

Es scheint also auf der Hand zu liegen, wie sich die ersten Hyaluronsäure Mangel Symptome deutlich machen:

  • zunehmend trockene und dünne Haut
  • erschlafftes Bindegewebe
  • ermehrte Bildung von Falten
  • Körper ist weniger beweglich
  • Gelenkschmerzen

Wer also zunehmende Probleme mit der Haut hat, sollte vielleicht erst einmal überprüfen, ob es sich dabei um einsetzende Hyaluronsäure Mangel Symptome handelt. Als wahrer Feuchtigkeitsmagnet ist es nämlich in der Lage, Ihnen über Nacht ein vollkommen neues Aussehen zu verleihen. Hyaluronsäure gibt unserer Haut die notwendige Spannkraft zurück.

Hyaluronsäure Mangel Symptome: Faltenbildung

Mit zunehmendem Alter ab dem 25. Lebensjahr ist unsere Haut weniger in der Lage, die Depots für Hyaluronsäure selbst zu füllen. Die Faltenbildung und die ersten Hautprobleme setzen ein. Sie werden bemerken, dass die Spannkraft der Haut nachlässt.

Selbst Menschen, die in ihrer Jugend mit fettiger Haut zu kämpfen hatten, bemerken im Alter, dass die Haut trockener wird. Ab dem 40. Lebensjahr ist vor allen Dingen fehlender Hyaluronsäure daran schuld, dass sich zum Teil tiefe Falten im Gesicht und in der Haut bilden.

Hyaluronsäure Mangel – Unbeweglichkeit und Gelenkschmerzen

Gerade die Bildung von Gelenksschmiere ist für unseren Körper besonders wichtig, um unsere Beweglichkeit aufrechtzuerhalten. Fehlt es an der Hyaluronsäure, nimmt diese Schmiere und Gelenksflüssigkeit stetig ab. Das schränkt auf lange Sicht unsere Beweglichkeit ein, denn Sie werden immer häufiger über Gelenkschmerzen und Beschwerden klagen.

 

Symptome im Gelenkabrieb

Das Ganze kann so weit gehen und sich bis hin zu einer Entzündung des Gelenks ausweiten, die sich immer weiter verschlimmert und in Arthrose und Gelenksabrieb bzw. Knorpelabrieb gipfeln. Viele Menschen, die unter chronischer Arthrose leiden, können auf lange Sicht über die zusätzliche Einnahme von Hyaluronsäure eine Verbesserung feststellen.

Dennoch gehört diese Erkrankung auf jeden Fall in die Hände eines Facharztes, um eine therapeutische Behandlung einzuleiten und den aktuellen Zustand zu verbessern.

Was bedeutet Hyaluronsäure für unseren Körper?

Hyaluronsäure ist für den Körper, für seine Gelenke und die Haut überlebenswichtig. Mit zunehmendem Alter sind wir nicht mehr in der Lage, unsere eigenen Depots an Hyaluronsäure vollständig aufzufüllen. Zunehmende Faltenbildung, trockene Haut und Gelenkbeschwerden können eine Folge von Hyaluronsäure Mangel sein. Diese Symptome können bei einem starken Defizit bis hin zur Arthrose führen und drastische Probleme nach sich ziehen. Umso wichtiger den Mangel Zustand schnellstmöglich auszugleichen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen: 5,00 Punkte, von möglichen 5)